eTherapie Bipolare Störungen

>>eTherapie Bipolare Störungen
eTherapie Bipolare Störungen2018-05-18T09:48:14+00:00

Informieren Sie sich hier über das eTherapie-Programm DISCOVER BIPOLARE STÖRUNGEN für Menschen mit Bipolaren Störungen…

Über das eTherapie-Programm DISCOVER BIPOLARE STÖRUNGEN

Was sind bipolare Störungen?

Bipolare Störungen – auch manisch-depressive Erkrankung genannt – zeichnen sich durch ausgeprägte Schwankungen im Antrieb, im Denken und in der Stimmungslage aus. So durchleben Erkrankte depressive Phasen mit gedrückter Stimmung, Interessensverlust und Verminderung des Antriebs und manische Phasen mit euphorischer oder ungewöhnlich gereizter Stimmung und Überaktivität. Sind die manischen Phasen schwach ausgeprägt, spricht man von hypomanen, in voller Ausprägung von manischen Episoden. Bei schweren Manien kommen häufig auch Symptome einer Psychose hinzu, zum Beispiel Größenwahn oder Verfolgungswahn.

  • Hypomanie: Die Stimmung ist in einem für den Betroffenen deutlichen Maß an mindestens 4 aufeinanderfolgenden Tagen gehoben oder gereizt. Mindestens drei der folgenden Symptome liegen vor: gesteigerte Aktivität, gesteigerte Gesprächigkeit, Konzentrationsschwierigkeiten, vermindertes Schlafbedürfnis, gesteigerte Sexualität, übertriebene Geldausgabe, gesteigerte Geselligkeit.
  • Manie: Die Stimmung ist in einem für den Betroffenen deutlichen Maß mindestens 1 Woche gehoben oder gereizt, aber in einem stärkeren Ausmaß als bei der Hypomanie. Mindestens drei der folgenden Symptome liegen vor: gesteigerte Aktivität, gesteigerte Gesprächigkeit (Rededrang), Gedankenrasen, Verlust sozialer Hemmungen, vermindertes Schlafbedürfnis, überhöhte Sebsteinschätzung bis hin zum Größenwahn, erhöhte Ablenkbarkeit, tollkühnenes oder rücksichtloses Verhalten und gesteigerte Sexualität.
  • Bipolare Depression: Entspricht in den Symptomen einer unipolaren Depression, d.h. mindestens 2 Wochen deutlicher Interessensverlust, mangelnde Fähigkeit, auf Ereignisse emotional zu reagieren, Früherwachen, morgendliches Stimmungstief, Antriebslosigkeit oder Agitiertheit (Rastlosigkeit), deutlicher Appetitverlust, Gewichtsverlust, verminderte Sexualität.

Mehr Information zu bipolaren Störungen unter

www.psychenet.de

Mehr Erfahren

Weitere Informationen zu DISCOVER BIPOLARE STÖRUNGEN

Das eTherapie-Programm DISCOVER BIPOLARE STÖRUNGEN wird zwischen 2017 und 2020 entwickelt. Sobald es zur Verfügung steht, werden wir Sie hier über Inhalt und Nutzung des Programms informieren.

Ihr eRECOVER-Team